French
Online Bookshop Home
www.oecd.org
https://twitter.com/OECD_Pubs   http://www.facebook.com/OECDPublications   http://www.youtube.com/oecdilibrary   http://www.linkedin.com/groups/OECD-Publications-4645871  
Login  |   Your account  |   Bookshelf  |   View Shopping Basket Help
Search  for   in 
  Search Tips   •   Advanced Search
You are in > OECD Bookshop > Publication Page
Back

Gesellschaft auf einen Blick 2009
OECD-Sozialindikatoren
OECD Publishing , Publication date:  30 Oct 2009
Pages: 140 , Language: German
Version: E-book (PDF Format)
ISBN: 9789264075719 , OECD Code: 812009015E1
Free title  
Availability: Available
Email-it    

Other languages:  Japanese (Distributed by another publisher) Korean (Available) French (Available) English (Available)
Other Versions:  Print - Paperback

Related titles

Details
Frequency: Biennial   Tables: 23  Charts: 108  Electronic format: Acrobat PDF

Description

Welche gesellschaftlichen Fortschritte haben die OECD-Länder zu verzeichnen? Wie wirksam sind ihre Maßnahmen im Hinblick auf die Förderung des sozialen Fortschritts? Gesellschaft auf einen Blick schafft eine Basis für die Beantwortung dieser beiden Fragen und bietet einen präzisen Überblick über quantitative soziale Trends und Maßnahmen im ganzen OECD-Raum. Die Ausgabe 2009 enthält ein breites Spektrum von Informationen über soziale Themen – z.B. Demografie und Familienmerkmale, Beschäftigung und Arbeitslosigkeit, Armut und Ungleichheit, Sozialausgaben und Gesundheitsausgaben oder Arbeits- und Lebenszufriedenheit – sowie einen Interpretationsleitfaden, der den Lesern helfen soll, den Aufbau der OECD-Sozialindikatoren zu verstehen.

Gesellschaft auf einen Blick 2009 aktualisiert einige in früheren Ausgaben enthaltenen Indikatoren und fügt zudem mehrere neue Sozialindikatoren hinzu, z.B. für die Körpergröße von Erwachsenen, den Selbsteinschätzung des Gesundheitszustands, Risikoverhalten und aggressives Verhalten von Jugendlichen (Bullying). Erstmals bietet der Bericht zudem in prägnanter Form eine Reihe sozialer Leitindikatoren, mit denen das soziale Wohlergehen in den OECD-Ländern erfasst wird. Ein Sonderkapitel untersucht überdies das Thema Freizeit in den OECD-Ländern.

 


Back Back to top