French
Online Bookshop Home
www.oecd.org
https://twitter.com/OECD_Pubs   http://www.facebook.com/OECDPublications   http://www.youtube.com/oecdilibrary   http://www.linkedin.com/groups/OECD-Publications-4645871  
Login  |   Your account  |   Bookshelf  |   View Shopping Basket Help
Search  for   in 
  Search Tips   •   Advanced Search
You are in > OECD Bookshop > Publication Page
Back

OECD Wirtschaftsausblick, Ausgabe 2012/1
OECD Publishing , Publication date:  10 Aug 2012
Pages: 322 , Language: German
Version: Print (Paperback) + PDF
ISBN: 9789264130616 , OECD Code: 122012015P1
Price:   €102 | $147 | £91 | ¥12200 | MXN1830 , Standard shipping included!
Availability: Available (Print on Demand)
Add to basket Look inside Email-it    

Other languages:  French (Available (Print on Demand)) English (Low stock)
Superseded by: OECD Wirtschaftsausblick, Ausgabe 2014/1 - (Available)
Other Versions:  E-book - PDF Format
Subscription:  OECD Wirtschaftsausblick (Available)

Related titles

Details

Description

Im OECD-Wirtschaftsausblick analysiert die OECD zweimal jährlich die wichtigsten wirtschaftlichen Trends und die Aussichten für die kommenden zwei Jahre. Der Wirtschaftsausblick liefert einen in sich stimmigen Satz von Projektionen zu gesamtwirtschaftlicher Produktion, Beschäftigung, Preisentwicklung, Haushaltssalden und Leistungsbilanzen.

Diese Analysen und Projektionen erstrecken sich auf alle OECD-Mitgliedsländer sowie ausgewählte Nichtmitgliedsländer. Die vorliegende Ausgabe enthält eine allgemeine Beurteilung der Wirtschaftslage, Kapitel zur Entwicklung in den einzelnen Ländern, ein Kapitel zu den mittel- und langfristigen Szenarien für das Wachstum und die Entwicklung der Ungleichgewichte sowie einen umfassenden Statistischen Anhang.


Table of contents:

Einführung: Vertrauen, Konjunkturerholung, Euro – Wird es diesmal anders sein?
Kapitel 1. Gesamtbeurteilung der Wirtschaftslage

-Zusammenfassung
-Einführung ...
-Wesentliche Bestimmungsfaktoren
-Die kurzfristige Projektion
-Reduzierung der Ungleichgewichte im Euroraum
-Wirtschaftspolitische Rahmenbedingungen in der Projektion
-Anmerkungen
-Literaturverzeichnis
Kapitel 2. Entwicklung in den einzelnen Mitgliedsländern
-Vereinigte Staaten
-Japan
-Euroraum
-Deutschland
-Frankreich 
-Italien
-Vereinigtes Königreich
-Kanada
-Australien
-Belgien
-Chile 
-Dänemark
-Estland
-Finnland
-Griechenland
-Irland
-Island
-Israel
-Korea
-Luxemburg
-Mexiko
-Neuseeland
-Niederlande
-Norwegen
-Österreich
-Polen
-Portugal
-Schweden
-Schweiz
-Slowakische Republik
-Slowenien
-Spanien
-Tschechische Republik
-Türkei
-Ungarn
Kapitel 3. Entwicklung in ausgewählten Nicht-OECD-Volkswirtschaften
-Brasilien
-China
-Indien
-Indonesien
-Russische Föderation
-Südafrika
Kapitel 4. Mittel- und langfristige Szenarien für weltweites Wachstum und Ungleichgewichte
-Einleitung und Zusammenfassung
-Ein neuer Modellierungsrahmen auf der Basis der konditionellen Konvergenz
-Ohne rigorosere Politikmaßnahmen werden sich die Haushaltsungleichgewichte verstärken
-Die weltweite Ersparnisbildung und die Leistungsbilanzungleichgewichte könnten auf das Vorkrisenniveau zurückkehren
-Längerfristig wird der Lebensstandard in den Nicht-OECD-Ländern langsam mit dem Niveau im OECD-Raum gleichziehen
-Mutige fi skal- und strukturpolitische Maßnahmen können dem Wachstum Impulse verleihen und die weltweiten Leistungsbilanzungleichgewichte verringern
-Anmerkungen
-Literaturverzeichnis
Statistischer Anhang

Back Back to top